Nalina

new beginning
 
 

Grönemeyer

Auch wenn ich wohl nur noch für mich weiter schreibe, macht es doch immer wieder mal Spaß bzw. tut einfach gut.

Ich bin grad das Lied "Der Weg" von Grönemeyer am hören und merke mal wieder wie Respekt ich vor so einem Menschen und so einem Lied hab. Anlass für das Lied war nämlich der Tod seiner Frau, sie ist an Brustkrebs gestorben... Wahnsinn wenn Männer ihre Frauen so lieben... Er hat ihr als sie noch gelebt hat mal ein Album gewidmet und jetzt dieses Lied. Einfach schön. Er hat sie geliebt, hat einige Zeit gebraucht um über ihren Tod hinwegzukommen, hat ihr ein Lied gewidmet und dann so eins.

Wow...

lg, Nalina

10.10.07 17:32

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen